Federleicht - Pferdestark


Psychotherapie mit Pferden

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die von Pferden begleitete Psychotherapie.

Pferde können für Erwachsene, aber auch für Kinder und Jugendliche eine tolle Stütze in der Psychotherapie sein.

Reiten steht dabei nicht im Vordergrund, auch Pferdeerfahrung ist nicht notwendig. Lediglich die Offenheit und Neugier zum Pferd sollte gegeben sein.

Das Ziel ist es, durch das Pferd den Kern Ihrer Themen aufzudecken und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

 

Das kostenlose Erstgespräch findet in der Praxis statt und dient dazu einander kennen zu lernen und zu schauen, ob Sie sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit mir vorstellen können. Gemeinsam besprechen wir den möglichen Verlauf der Psychotherapie mit dem Pferd, bevor wir die erste Einheit am Pferdehof beginnen.

 

Erstgespräch: kostenlos (findet immer in der Praxis Mariatrost statt!)

 

Einzelpsychotherapie – Pferdestark (50 Minuten): 60€