Psychotherapie für Kinder und Jugendliche

Psychodrama ist eine wunderbare kreative psychotherapeutische Methode für Kinder und Jugendliche!

 

Die Sprache der Kinder ist das Spiel.Über das Spiel können Kinder ihre Bedürfnisse verständlich machen. Im Spiel bieten sich viele Möglichkeiten des Ausdrucks. Mit diesem Verständnis kann ich auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder eingehen und über das Spiel können wir in psychotherapeutische Interaktion kommen.

 

 

Jugendliche haben spezielle Bedürfnisse. Diese gehen oft einher mit schulischen Problemen, Schwierigkeiten mit den Eltern, Fragen der Identität, des Selbstwertes, der Gruppenzugehörigkeit und vielen mehr.

Gerade im Übergang vom Kind-Sein in das Erwachsenenalter stellen sich Fragen in Zusammenhang mit Sexualität, Sinnfragen und existentielle Probleme.

 

Psychodrama-Psychotherapie kann den Kindern und Jugendlichen dabei helfen, auf spielerische Weise psychische Stabilisierung und Heilung zu finden.

 

Ich beziehe gerne Eltern, Geschwister oder andere Angehörige in den Prozess mit ein.

 

Kosten:

 

Das Erstgespräch ist kostenlos und dient dazu, Ihre Ziele, aber auch einander kennen zu lernen und zu schauen, ob Sie sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit mir vorstellen können.

 

 

Erstgespräch: kostenlos
Einzeltherapie (50 Minuten): € 60